Der krönende Lohn für viele Jahre harter Arbeit - sein Lebenswerk noch zu Lebzeiten in einem großen amerikanischen Museum erhalten zu sehen.
 
Die Gerald A. Doering Foundation eröffnet
am 16.April 2011 die Pforten des
Motorcycle-Pedia-Museum
in Newburgh / New York / USA.

Wir freuen uns, die original Pit´s Steilwand-Show im Rahmen dieser Eröffnung erstmals der amerikanischen Öffentlichkeit präsentieren zu dürfen.

"Kamikaze"-Pit wird live vor Ort sein !!!!!!!

Zu sehen sind über 300 Motorräder
aus den vergangenen hundert Jahren.
Harley-Davidson, Sidecars, Trikes und viele besonere Exponate mehr auch aus den Themenbereichen Military und Police.

Einzigartig wird die umfassendste Sammlung und Ausstellung der über 100 INDIAN - Maschinen ab 1901 bis 1953 und bis heute.

Einmalig wird auch der Themenbereich "Motorrad-Steilwand" einer ganzen Halle sein, in der es nicht nur eine ( "unsere" ) Motorrad-Steilwand in voller Größe zu besichtigen geben wird, sondern in der auch die Geschichte dieses weltweiten Kulturgutes festgehalten und mit vielen Geschichten, Filmen und Erklärungen dargestellt wird
.

MOTORCYCLEPEDIA-
MUSEUM
Newburgh / New York / USA
www.motorcyclepediamuseums.com
( Noch nicht online- noch "under Construction" )
Die "Herzen" des Museums:
Ted Doering und seine Partnerin Jean Lara
Hier sehen wir uns wieder ! Wir freuen uns auf die Events und auf Euch !!
DER FILM
(klicken Sie auf diesen Text oder das Bild oben )

Über diesen Link öffnet sich eine separate Seite mit einem Film, in dem die Ankunft des Trucks mit der Steilwand in Newburgh, der Aufbau der Steilwand dort im Museum und ein Interview mit Pit & Esther und natürlich mit TED DOERING, dem Inhaber des Museums und neuem Besitzer der Steilwand.